Externes Gutachten zur Verfahrensordnung der ETH Zürich (Durchführung von sogenannten «Vorprüfungsverfahren»)

Ende 2020 stellte der Präsident der ETH Zürich zusammen mit der Schulleitung dem ETH-Rat den Antrag, ein externes Gutachten über die Frage einzuholen, inwieweit sich die ETH Zürich in den letzten Jahren bezüglich sogenannter «Vorprüfungsverfahren» an ihre Verfahrensordnung bei Verdacht auf wissenschaftliches Fehlverhalten in der Forschung gehalten habe. Auslöser für diesen Antrag war, dass Einzelpersonen …