Pascale Bruderer

* 1977, Schweizerin

Vizepräsidentin des ETH-Rats seit dem 1. Januar 2024

Unternehmerin und unabhängige Verwaltungsrätin

Pascale Bruderer, Alt-Ständerätin, -Nationalrätin sowie -Nationalratspräsidentin ist Unternehmerin und unabhängige Verwaltungsrätin. Sie verfügt über grosse Erfahrung im Bereich Regulation, Kom­munikation und digitale Transformation sowie über ein breites Netzwerk in Wirtschaft und Politik. Sie war von 2002 bis 2011 Nationalrätin und Mitglied der Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur, 2009 / 2010 amtete sie als Nationalratspräsidentin und 2011 bis 2019 als Ständerätin. Heute ist sie selbstständige Unternehmerin und mehrfache Verwaltungsrätin. So ist sie Gründerin und Präsidentin des Verwaltungsrats der Swiss Stablecoin AG und u.a. Mitglied des Verwaltungsrats der Galenica Gruppe sowie der TX Group / Tamedia. Mit Bruderer als neuem Ratsmitglied ist die enge Verknüpfung von Wissenschaft, Wirtschaft und Politik im ETH-Rat weiterhin gewährleistet.

Bezeichnung

Rechtsform

Gremium

Funktion

SWISS STABLECOIN

Aktiengesellschaft

Verwaltungsrat

Gründerin / Präsidentin

Bezeichnung

Rechtsform

Gremium

Funktion

GALENICA GRUPPE

Aktiengesellschaft

Verwaltungsrat

Vizepräsidentin

Bezeichnung

Rechtsform

Gremium

Funktion

TX GROUP und Tamedia

Aktiengesellschaft

Verwaltungsrat

Mitglied

Bezeichnung

Rechtsform

Gremium

Funktion

CROSSIETY

Aktiengesellschaft

Verwaltungsrat

Teilhaberin / exekutives Mitglied

Bezeichnung

Rechtsform

Gremium

Funktion

MACHS! Unternehmensberatung

GmbH

Gründerin / Teilhaberin

Bezeichnung

Rechtsform

Gremium

Funktion

UniBE Foundation

Stiftung

Stiftungsrat

Mitglied

Bezeichnung

Rechtsform

Gremium

Funktion

Schwab Foundation for Social Entrepreneurship

Stiftung

Stiftungsrat

Mitglied

Bezeichnung

Rechtsform

Gremium

Funktion

Swiss Media Forum

Aktiengesellschaft

Advisory Board

Mitglied