Externes Gutachten zur Verfahrensordnung der ETH Zürich (Durchführung von sogenannten «Vorprüfungsverfahren»)

Ende 2020 stellte der Präsident der ETH Zürich zusammen mit der Schulleitung dem ETH-Rat den Antrag, ein externes Gutachten über die Frage einzuholen, inwieweit sich die ETH Zürich in den letzten Jahren bezüglich sogenannter «Vorprüfungsverfahren» an ihre Verfahrensordnung bei Verdacht auf wissenschaftliches Fehlverhalten in der Forschung gehalten habe. Auslöser für diesen Antrag war, dass Einzelpersonen …

Mitglieder der ETH-Beschwerdekommission gewählt

Der Bundesrat hat am 10. November 2021 per Anfang 2022 ein neues Mitglied der ETH-Beschwerdekommission gewählt. Zudem hat er sechs bisherige Mitglieder bestätigt. Der Bundesrat ist seit dem 1. November 2021 für die Wahl der Mitglieder der ETH-Beschwerdekommission zuständig. Der Bundesrat hat Anne Dorthe zum neuen Mitglied der ETH-Beschwerdekommission gewählt. Barbara Gmür Wenger und Beatrix …

Federal and autonomous: the ETH Domain’s model for success

With its six federally financed institutions and the ETH Board as its strategic management and supervisory body, the ETH Domain is a complex, unique and highly successful system. Historian Urs Hafner has charted the history of the ETH Board and shows how it influences the development of Swiss science and how the ETH Domain became …

Eine Analyse von Patenten bekräftigt die internationale Spitzenposition des ETH-Bereichs in der Forschung

Die Qualität der Patente der Institutionen des ETH-Bereichs ist sowohl im nationalen als auch im internationalen Vergleich sehr hoch. Dies zeigt eine Analyse der BAK Economics. Ein Drittel der untersuchten Patente gehört zur Weltklasse. Damit nimmt der ETH-Bereich weltweit den dritten Rang ein, im nationalen Kontext sogar den Spitzenplatz. Die Institutionen des ETH-Bereichs betreiben erfolgreich …