ETH-Rat, 21. Juli 2020

Neues Mitglied ad interim der EPFL-Schulleitung

Der jetzige Direktor für Research Affairs der EPFL, Matthias Gäumann, übernimmt die Leitung des Vizepräsidiums Human Resources und Operations der EPFL. Er tritt damit interimistisch die Nachfolge von...
10. Juli 2020

13 Professorinnen und Professoren an den beiden ETH ernannt

Ernennungen ETH Zürich Prof. Dr. Beatrice Acciaio (*1978), zurzeit ausserordentliche Professorin an der London School of Economics and Political Science, Grossbritannien, zur...
03. Juli 2020

Open Research Data: Positionspapier des ETH-Bereichs

Open Science entwickelt sich zu einem vorherrschenden Paradigma in der weltweiten akademischen Forschung. Open Research Data (ORD) ist ein Kernstück von Open Science: neue technologische...
Bundesrat, 24. Juni 2020

Bundesrat wählt Vizepräsidentin und neues Mitglied des ETH-Rats

Der Bundesrat wählte Barbara Haering (*1953) zur neuen Vizepräsidentin. Sie ist seit 2008 Mitglied im ETH-Rat und präsidiert seit Mai 2019 den Audit-Ausschuss. Barbara Haering ist ausgewiesene...
ETH-Rat, 28. Mai 2020

Neues Schweizer Portal für Wissenschaftsnews

Der ETH-Rat lanciert die Informationsplattform Sciena.ch mit dem Ziel, den Austausch zwischen Wissenschaft und Gesellschaft zu stärken. Das Portal informiert über aktuelle bedeutende...
ETH-Rat, 15. Mai 2020

ETH-Rat lässt weitere Lösungsansätze zum strategischen Fokus Umwelt und Nachhaltigkeit erarbeiten

In den letzten Monaten fand im ETH-Bereich eine interne Anhörung zum vom ETH-Rat geplanten Aufbau einer Eidgenössischen Forschungsanstalt für Umwelt und Nachhaltigkeit unter Zusammenführung von WSL...
ETH-Rat, 14. Mai 2020

11 Professorinnen und Professoren an den beiden ETH ernannt

Ernennungen ETH Zürich Prof. Dr. Verena C. Griess (*1977), zurzeit Assistenzprofessorin an der University of British Columbia, Kanada, zur ordentlichen Professorin für Management...
ETH-Rat, 31. März 2020

Swiss National COVID-19 Science Task Force

Die Schweizer Wissenschaftsgemeinschaft, eine der stärksten weltweit, hat ein enormes Potenzial, den Ausgang dieser Krise positiv zu beeinflussen, sei es durch Forschung, Bildung oder Innovation.
Bundesrat, 20. März 2020

ETH-Bereich gut unterwegs

Auch 2019 war der ETH-Bereich bei der Umsetzung der strategischen Ziele 2017-2020 weiterhin gut auf Kurs. Die Ziele in den Kerngebieten Lehre, Forschung und Wissens- und Technologietransfer wurden...
ETH-Rat, 05. März 2020

ETH-Rat begrüsst BFI-Botschaft und unterstreicht Bedeutung der Europäischen Forschungsprogramme

Der ETH-Rat steht der Botschaft über die Förderung von Bildung, Forschung und Innovation (BFI-Botschaft) 2021–2024, die der Bundesrat am 26. Februar 2020 verabschiedet hat, positiv gegenüber. Er...