12. Februar 2019

Der Stabsbereich Kommunikation des ETH-Rats organisiert die Kommunikationsprojekte des ETH-Rats, dazu gehören Medienarbeit, Reporting, Offline- und Online-Kommunikation und Events.

Mit seiner Kommunikation stärkt er das Verständnis für die Anliegen des ETH-Bereichs gegenüber der Politik und der Gesellschaft sowie ausgewählten Stakeholdergruppen.

Im Rahmen der Wiederbesetzung einer Stelle im Stabsbereich Kommunikation suchen wir auf den nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

KommunikationsmitarbeiterIn (80%–100%) französischer Muttersprache

Ihre Hauptaufgaben

  • Betreuung und Weiterentwicklung der digitalen Kommunikation: Inhaltliche Mitbetreuung der Websites, Inhaltliche Betreuung der Social-Media-Kanäle, Verfassen und Redigieren von Inhalten (Text, Film, Ton, Foto etc.) und Wirkungsmessung der digitalen Kommunikation
  • Media Relations: Erstellen der Medienspiegel, Aufbereiten von Versänden der Medienmitteilungen, Medien- und Issue Monitoring, Wirkungsmessung der Medienarbeit
  • Eigenständige Produktion von Dokumentationen und Kleinpublikationen
  • Mitarbeit bei Projekt- und Eventmanagement
  • Organisations- und Administrationsarbeiten

Ihr Profil

  • Universitätsabschluss (Kommunikationswissenschaften oder ähnlich) oder Fachhochschulabschluss Kommunikation/Design/Marketing mit erster Berufserfahrung
  • Erste Erfahrungen in der Kommunikation und mit Projektarbeit
  • Verständnis und Interesse für politische und insbesondere bildungspolitische Zusammenhänge
  • Affinität zu Technologie und Innovation sowie zu Naturwissenschaften
  • Erfahrung im Umgang mit digitalen Medien und digitalen Skills (Social Media, Blogs, Audiovisuelles)
  • Französische Muttersprache, gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Flair fürs "Schreiben"
  • Grosses Engagement und Motivation etwas auszuprobieren
  • Organisationstalent; Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung
  • Rasche Auffassungsgabe, effizientes und selbstständiges Arbeiten mit Blick für das Wesentliche 
  • Teamorientierte Persönlichkeit
  • Vernetztes Denken, intellektuelle Neugierde

Arbeitsort: Bern (fallweise Zürich). Wir bieten Ihnen attraktive, familienfreundliche Arbeitsbedingungen.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre elektronische Bewerbung mit Motivationsschreiben und den üblichen Unterlagen an: bewerbung@ethrat.ch

Herr Gian-Andri Casutt, Leiter des Stabsbereichs Kommunikation, steht Ihnen gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung, Telefon: +41 (0)44 632 20 03, Mobile: +41 (0)79 636 94 64.