Brillantes Röntgenlicht für Spitzenforschung

Radarwellen haben eine sehr lange Wellenlänge. «Damit können Sie die Ankunft eines Schiffs oder Flugzeugs verfolgen», erklärt der Physiker Oliver Bunk: «Um Kristalle, Moleküle oder Atome zu sehen,...

Unbekannte Schadstoffe aufspüren

Ende Oktober 2016 feierte das NORMAN Netzwerk mit gut 70 Mitgliedern sein zehnjähriges Bestehen in Brüssel. Mit dabei Juliane Hollender. «Die Schweiz ist mit der Eawag ein vollwertiger und...

«Man darf das Unerwartete nicht übersehen»

Seinen 71. Geburtstag feierte Michael Grätzel im Mai an der Weltausstellung Expo 2015 in Mailand und freute sich über ein riesiges Geburtstagsgeschenk: 80 Farbstoff-Solarmodule angeordnet in Form...

Pflanzen düngen statt Wasser verschmutzen

In der Sprache der Zulu, die in der Region von Durban wohnen, bedeutet «Vuna» die Ernte. VUNA ist aber auch die Abkürzung für «Verwertung von Urin-Nährstoffen in Afrika»...

EPFL: Master in den Arabischen Emiraten

Die EPFL Middle East ist der erste Campus im Ausland, an dem Masterprojekte der Schweiz durchgeführt werden. Der Studiengang Energiemanagement und Nachhaltigkeit entspricht 120 ECT-Punkten und dauert...

Eawag: Solare Wasserdesinfektion für Millionen von Menschen

Die SODIS-Methode ist ideal für die Behandlung von Trinkwasser in Entwicklungsländern. Sie benötigt nur Sonnenlicht und PET-Flaschen. Das Wasser wird in durchsichtige PET-Flaschen abgefüllt und...

ETH Zürich: Urban Design für das 21. Jahrhundert – in Addis Ababa

Das „Urban Laboratory – Addis Ababa“ ist eine mehrjährige Forschungsinitiative des Departements Architektur der ETH Zürich (D-ARCH) und weiterer Partner, die dazu beitragen soll,...

Eawag: Kivu-See: Zeitbombe oder Energiequelle?

Der Kivu-See zwischen Ruanda und der Demokratischen Republik Kongo ist rund eineinhalbmal so gross wie der Kanton Zürich und fast 500 Meter tief. Eigentlich eine Idylle – doch in der Tiefe des...

ETH Zürich: Future Cities Laboratory

Erstmals wird in diesem Jahrhundert mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung in Städten leben. Diese Städte umweltverträglich und lebenswert zu machen, ist eine der grossen Herausforderungen der...