Prof. Dr. Paul Herrling, Vizepräsident

Paul Herrling, * 1946, Schweizer, Prof. Dr. phil. II

Mitglied des ETH-Rats seit 2004, Vizepräsident des ETH-Rats seit 2008 und Mitglied des Auditausschusses seit 2012.

Chair Novartis Institute for Tropical Diseases seit 2012.

Paul Herrling promovierte in Naturwissenschaften an der Universität Zürich. Von 1996 bis 2002 leitete er die Forschung von Novartis Pharma und von 2002 bis 2010 die Konzernforschung von Novartis International. Danach führte er bis Ende 2011 die Novartis Institutes for Developing World Medical Research. Seit 2001 ist er Professor für Biopharmakologie und Arzneistoffwissenschaften und seit 2007 Universitätsrat an der Universität Basel. Er ist Aufsichtsrat der Evotec AG und hat verschiedene Aufsichtsratsmandate in der Novartis-Gruppe und bei diversen Stiftungen.